Jura Werkstätten

Jura-Werkstätten Amberg-Sulzbach e. V.

 

Wichtige Informationen
zur Corona-Impfung!

 

 

Einladung

 

Aufklärungsmerkblatt

 

Anamnese

 

Einwilligung

 

Hinweise zur Aufklärung

 


einalles kl 

 

Öffnungszeiten von Ein&Alles:

Mo, Di, Mi: 10:00-16:00 Uhr

Do: 10:00-18:00 Uhr

Fr: 10:00-16:00 Uhr

Sa: 10:00-13:00 Uhr

 

Öffnungszeiten der Werkstätten:

Mo-Do: 8:00-16:00 Uhr

Fr: 8:00-14:30 Uhr

Organisation

DachverbandDie Jura-Werkstätten Amberg-Sulzbach e. V. sind ein eigenständiger Verein unter dem Dach der Lebenshilfe Kreisvereinigung Amberg Sulzbach e. V.. Der Verein wurde im Jahr 1969 mit dem Ziel der Schaffung und Bereitstellung von Arbeitsplätzen, sowie der beruflichen Integration von Menschen mit geistiger Behinderung gegründet.

Seitdem hat er sich zu einem leistungsstarken, zertifizierten Fertigungs- und Dienstleistungsbetrieb für unsere Kunden aus verschiedensten Geschäftsfeldern entwickelt. In unseren beiden Standorten in Amberg und Sulzbach-Rosenberg werden über 450 Menschen mit Behinderung individuell gefördert, betreut und beschäftigt. Davon finden neben den Menschen mit geistiger Behinderung fast 60 psychisch kranke Menschen in unserer WIRO-Werkstatt einen geregelten Tagesablauf. Zählt man alle bei uns beschäftigten Personen zusammen, erreichen wir eine stattliche Mitarbeiterzahl von ca. 670 Personen.

Der Lebenshilfe-Verein Amberg-Sulzbach mit seinen drei Untervereinen ist mit über 1.000 Beschäftigten einer der größten Arbeitgeber in unserer Region. Durch die individuelle Förderung und die betreute Teilnahme am Arbeitsleben sind wir nicht nur eine Rehabilitationseinrichtung, sondern auch ein langjähriger und zuverlässiger Partner für Industrie und Handwerk. Dies erreichen wir durch unsere Mitarbeiter mit Behinderung, die mit Engagement und Sorgfalt für die Qualität unserer Produkte einstehen.

Wir laden Sie ein, sich auf den nächste Seiten über uns zu informieren.